Babybauchbilder im Fotostudio Leutenberg

So ein aufregender Lebensabschnitt wie eine Schwangerschaft muss natürlich in schönen Babybauchbildern festgehalten werden. Ob allein, mit Partner oder mit den künftigen großen Schwestern und Brüdern ist es auf alle Fälle ein tolles Erlebnis und fängt die Erinnerung an diese tolle Zeit für immer in wunderschönen Bildern ein.

Die Babybauchbilder können je nach Jahreszeit und Wetterlage in meinem Fotostudio in Leutenberg oder an einem Ort Eurer Wahl stattfinden. Für ein Outdoor-Fotoshooting finden wir in unseren wunderschönen Region tolle Locations die sich super als Kulisse eignen. Wälder, Parks und Seen untermalen den romantischen Charakter den die Bilder transportieren sollen.

Vorbereitung und Ablauf

Gern könnt Ihr mir vorab ein paar Bilder schicken wie Ihr Euch das Shooting vorstellt und was Ihr für Wünsche habt. Ihr könnt natürlich auch alles ganz einfach auf Euch zukommen lassen, dann machen wir uns eine schöne gemeinsame Zeit und halten diesen aufregenden Lebensabschnitt in schönen Bildern für Euch fest.

Bitte plant an diesem Tag auf alle Fälle genügend Zeit ein. Wir wollen Eure Babybauchbilder ganz in Ruhe und sehr entspannt fotografieren, daher ist es schön wenn Ihr danach nicht gleich wieder etwas vor habt und wir ganz stressfrei unterwegs sein können.

Ganz besonders wenn Geschwisterkinder mit dabei sein sollen, benötigen wir manchmal ein wenig Zeit damit sie das Fotoshooting auch so genießen können wie Mama und Papa. Seid dabei bitte entspannt und gebt ihnen die Zeit die sich brauchen um mit mir und der Umgebung warm zu werden. Und selbstverständlich auch für die Bald-Mamis. Wir machen auch gern mal ein Pause damit Ihr ein wenig ausruhen könnt.

Die beste Zeit für die Fotoaufnahmen Eurer Schwangerschaft ist für mich zwischen dem siebten und achten Monat. Das ist die Zeit in welcher der Babybauch einfach am schönsten ausschaut. Außerdem wird es Euch in dieser Phase der Schwangerschaft auch noch besser gelingen Euch zu bewegen als kurz vor der Geburt. Am besten Planen wir das Shooting mit etwas Vorlaufzeit und stimmen den Termin schon längerfristig ab.

Outfit

Die Qual der Wahl. Und das ist bei uns Frauen ja immer so ein Problem 🙂 Grundsätzlich ist ja alles möglich und machbar. Ihr könnt in ganz normalen Altagsklamotten oder im Sommerkleidchen kommen. Wenn wir im Studio sind können wir ganz ungestört Bilder in Unterwäsche oder auch Nackt machen. Selbstverständlich geht das für die ganz mutigen unter Euch auch Outdoor. Dann gibts gleich noch ein bisschen Nervenkitzel on top. Wer eine ausgefalleneres Kleid haben möchte, welches speziell für ein Babybauch-Shooting entworfen wurde, findet Online Haufenweise Modelle. Ich habe auch immer Shooting-Kleider in verschiedenen Größen da, welche Eure Murmel richtig schön zur Geltung bringen, die können wir gern vorab probieren und zum Shooting nutzen. Da sich die Kleider immer Mal wechseln, sprecht mich ruhig darauf an und ich schicke Euch vorher ein paar Bilder, damit Ihr Euch das Geld für ein eigenes Kleidchen sparen könnt.

Accessoires

Als kleine Highlights könnt ihr gern die kleinen Schuhe mitbringen die Ihr für Euer Baby schon daheim habt, das erste Kuscheltier, Schnuffeltuch oder ein Ultraschalbild. Wenn es schon Geschwisterchen gibt sind Fingerfarben toll. Damit können die kleinen dann Handabdrücke auf Euren Bauch machen und sind gleich viel motivierter für das Shooting. Aber versteift Euch nicht drauf, denn die Kids haben manchmal auch andere Pläne.